ERÖFFNE MIT KTM DIE MOTORRADSAISON 2018 

Nach dem großen Erfolg der vergangenen  Jahre rufen KTM und Klaus Schwabe auch dieses wieder zur gemeinsamen Ausfahrt in Form des KTM RIDE OUT, am 5. Mai 2018 auf.
 

Was versteht man unter dem KTM RIDE OUT?

Der KTM RIDE OUT ist eine geführte Tour, die Motorradfahrern aller Marken die Möglichkeit zu einem get2gether mit Gleichgesinnten in lockerer Atmosphäre bietet, um gemeinsam die Motorradsaison 2018 zu eröffnen. 

Die Tour, deren Route wieder bis zum tatsächlichen Erkunden der Strecke geheim bleibt, wird von erfahrenen Tour-Guides geführt und findet bei jeder Witterung statt. Gefahren werden in Summe ca. 300 km, soviel sei schon mal verraten.

Fahrer aller Könnens- und Altersklassen sind herzlich willkommen. Gefahren wird geschlossen in einer großen Gruppe, die den KTM typischen Ready2Race-Spirit verkörpert. Die Tour-Guides werden dabei sicherstellen, dass jeder Fahrer entsprechend seines Könnens und gemäß seiner persönlichen Vorlieben für Geschwindigkeit und Fahrstil in der Gruppe seinen Platz findet.

Weitere Informationen zum KTM RIDE OUT findest du hier.

3. KTM RIDE OUT

Am 25. Mai 2018 ist die EU-weite Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten.
Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten wie beispielsweise Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen